Bregenz
Das westlichste Bundesland Vorarlberg verbindet Kunst und Kultur, Entspannung und Wellness, Sehenswürdigkeiten und Gaumenfreuden. In der Vierländerregion Bodensee, die Österreich mit Deutschland, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein verbindet, erwartet Sie in Bregenz mit rund 7.000 Plätzen die größte Seebühne der Welt. Auf ihr lassen Jahr für Jahr überdimensionale, spektakuläre Bühnenbilder und das dort einzigartige akustische Richtungshören das Publikum staunen. Die umliegende Natur mit den nahen Alpengipfeln und einem beeindruckenden Sonnenuntergang über dem Bodensee machen einen Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Bregenzer Festspiele zeigen 2019 und 2020 Giuseppe Verdis mitreißendes, schaurig-schönes Meisterwerk „Rigoletto“ in der Inszenierung von Phlipp Stölzl. Festliches Treiben, eine waghalsige Entführung, innige Szenen zwischen Vater und Tochter und natürlich eine der berühmtesten Arien der Welt erwarten Sie im Juli und August auf der Seebühne.