von Samstag 29. Dezember 2018 bis Mittwoch 2. Januar 2019, 4 Nächte 
Arrangement 12, Silvester
Gewandhausorchester Leipzig, am 30.
L. van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll
Andris Nelsons
Solisten: Lucy Crowe, Violeta Urmana, Klaus Florian Vogt, Luca Pisaroni
Gewandhaus
Silvester-Gala, am 31.
Auszüge aus Oper, Operette, Musical
Fakultativ: Anschließend Silvester-Party im Foyer
Ulf Schirmer
Oper
Der Nussknacker, P. I. Tschaikowsky, am 1., Ballett
Tobias Engeli - Jean-Philippe Dury
Oper



Hotelinformationen für Leipzig 12
Leipzig, FürstenhofLeipzig, Fürstenhof
Fürstenhof *****
Das Hotel Fürstenhof ***** empfängt seine Gäste in einem klassizistischen Patrizierpalast aus dem Jahr 1770 und bietet Service auf exzellentem Niveau. Die 90 Zimmer und Suiten sind äußerst großzügig ausgestattet und überzeugen durch Komfort und edles Design. Entspannung finden Sie im hauseigenen „Aqua Marin Spa“ mit Pool, Sauna und Fitnessraum.
Kulinarisch verwöhnt das Gourmetrestaurant „Villers“ seine Gäste mit bester Küche und im stilvollen Ambiente des 18. Jhdts., Weinliebhaber finden sicherlich in der „Vinothek 1770“ den passenden Tropfen. In der Pianobar lässt sich nachmittags wunderbar die Leipziger Kaffeehaustradition bei hausgemachten Köstlichkeiten zelebrieren. Innenstadt, Oper und Gewandhaus erreichen Sie in etwa zehn Gehminuten.
Leipzig, Steigenberger Grandhotel HandelshofLeipzig, Steigenberger Grandhotel Handelshof
Steigenberger Grandhotel Handelshof *****
Hinter der historischen Fassade des ehemaligen Messegebäudes in der Leipziger Innenstadt verbirgt sich das moderne Steigenberger Grandhotel Handelshof *****. Neben den großzügigen Zimmern und Suiten bietet das Haus einen schönen SPA-Bereich. Kulinarisch verwöhnt werden Sie im Restaurant "Brasserie Le Grand". Perfekt ist die Lage für Musikliebhaber: zu allen Spielstätten sind es nur wenige Gehminuten.



Pauschalpreis pro Person für Leipzig 12
Fürstenhof
Auf Anfrage
Steigenberger Grandhotel Handelshof
1 290 Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Reiserücktrittskosten-/ Insolvenzversicherung.