von Samstag 13. bis Mittwoch 17. April 2019, 4 Nächte 
Arrangement 7
Die Meistersinger von Nürnberg, R. Wagner, am 13., 16.00 Uhr, Neuproduktion
Christian Thielemann - Jens-Daniel Herzog
Georg Zeppenfeld, Vitalij Kowaljow, Iurie Ciobanu, Günther Haumer, Adrian Eröd, Levente Pall
Großes Festspielhaus
Sächsische Staatskapelle Dresden, am 14.
J. Haydn: Symphonie Nr. 100 G-Dur "Militärsinfonie"
G. Mahler: Symphonie Nr. 4 G-Dur
Mariss Jansons
Sopran: Regula Mühlemann
Großes Festspielhaus
Sächsische Staatskapelle Dresden, am 15.
Werke von S. Gubaidulina, F. Mendelssohn-Bartholdy, F. Schubert
Christian Thielemann
Violine: Frank Peter Zimmermann
Großes Festspielhaus
Sächsische Staatskapelle Dresden, am 16.
A. Dvořák: Stabat Mater
Christoph Eschenbach
Solisten: Venera Gimadieva, Elisabeth Kulman, Pavol Breslik, René Pape
Chœur du Bayerischer Rundfunk
Großes Festspielhaus



Hotelinformationen für Salzburg 7
Salzburg, Goldener HirschSalzburg, Goldener Hirsch
Goldener Hirsch *****
Das berühmte wie beliebte Luxushotel Goldener Hirsch ***** darf man als österreichische Institution bezeichnen. Die ehemalige Herberge aus dem Mittelalter vereint auf ganz besondere Art Komfort mit echter Gastlichkeit. Durch die ideale Lage gegenüber dem Festspielhaus ist das Hotel mit seinen 70 Zimmern während der Festspielwochen traditioneller Treffpunkt für Musikliebhaber aus aller Welt.
Salzburg, Sacher SalzburgSalzburg, Sacher Salzburg
Sacher Salzburg *****
Das Sacher Salzburg ***** steht als Inbegriff für die Verschmelzung von Tradition und modernem luxuriösen Komfort und liegt zentral am Ufer der Salzach. Das privat geführte Haus verbindet auf angenehmste Weise Eleganz mit österreichischem Charme. Für Sie sind Zimmer der Superior-Kategorie reserviert. Zum Festspielbezirk sind es ca. zehn Gehminuten.
Salzburg, Sheraton Grand SalzburgSalzburg, Sheraton Grand Salzburg
Sheraton Grand Salzburg *****
Das Sheraton Grand Salzburg ***** besticht durch zentrale, doch ruhige Lage sowie durch die einfühlsame architektonische Anpassung an das Landschaftsbild von Kurpark und Mirabellgarten. 166 großzügige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Suiten stehen Ihnen zur Verfügung. Sehr zuvorkommender, persönlicher Service ist seit jeher das Aushängeschild dieses angenehmen Hauses. Zum Festspielbezirk kann ein Shuttle-Service angeboten werden.
Salzburg, AuerspergSalzburg, Auersperg
Auersperg ****
In dem bereits in dritter Generation privat geführten Hotel Auersperg **** bildet die Kombination von Geschichte und zeitgemäßer Ausstattung eine besonders gelungene Alternative zu den Luxushotels der Stadt. Das Hotel ist Mitglied der Vereinigung "Schlosshotels & Herrenhäuser" und ist ruhig, doch sehr zentral in der Auerspergstraße gelegen, am Beginn der Fußgängerzone Linzergasse. Besonderes Augenmerk wird auf das Frühstücksbuffet gelegt, das liebevoll mit regionalen und großteils Bio-Produkten bestückt ist. Geschätzt wird der persönliche Service, das familiäre Ambiente und der kleine, aber feine Garten - eine Oase der Erholung nach einem Stadtspaziergang.



Pauschalpreis pro Person für Salzburg 7
Goldener Hirsch
Auf Anfrage
Sacher Salzburg
4 340 Euro
Sheraton Grand Salzburg
3 990 Euro
Auersperg
3 260 Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Linienflug inkl. Hin-/ Rücktransfer zum/ vom Hotel, Reiserücktrittskosten-/ Insolvenzversicherung.